News


Den Garten der unbegleiteten Kinder

Wӓhrend der Sommersaison 2018, von Juni bis September, präsentieren MICROCLIMA und die Kunsthalle Zürich Il Giardino dei Bambini Non Accompagnati (den Garten der unbegleiteten Kinder), beim „Serra die Giardini“ in Venedig, eine Glas- und Eisenstruktur, die 1894 in der Nachbarschaft von Castello gebaut wurde. Der Titel weist auf einen Änderungsantrag der Gemeinde Venedig 1892 hin, in dem erklärt wird, dass alle die Kinder – auch die, die unbegleiteten sind – freien Zugang zum eingezäunten Garten haben. Das Projekt wendet sich an Kindern, und es betont die Vorteile des Spiels in unserer Stadt und in ihren Grünanlagen.

Dank der Zusammenarbeit mit dem Fondaco Italia, der „Gruppo Vacanze & Natura“ mit seinen Camping Village Mediterraneo und Camping Village Dei Fiori in Cavallino Treporti (VE), hat an dem Projekt durch die Restaurierung der grünen Zone neben dem Serra dei Giardini und der Viale Garibaldi teilgenommen.

Das Projekt Il Giardino dei Bambini Non Accompagnati möchte einen Raum gestalten, an dem Kinder jeden Alters spielen können, wobei das Spiel auf selbst angefertigtem Spielzeug und der Verwendung einfacher, leicht verfügbarer Materialien beruht. Das Projekt, das in dem Garten neben dem Serra und in dem benachbarten öffentlichen Park stattfinden wird, hat als Mittelpunkt die Idee der Garten nicht als „Behälter“ des Spiels, sondern als Inhalt des Spiels.

Il Giardino dei Bambini Non Accompagnati hat ein interessantes Programm mit vielen organisierten Workshops, und die kleine Gäste des Camping Village Mediterraneo und des Camping Village Dei Fiori sind herzlich willkommen, da unsere Campings einige reservierten Plätze haben.

Info und Buchung am Info Point des Camping Village Mediterraneo.

DOWNLOAD PROGRAM
« zurück zu den news

Instagram


    realizzazione sito web attiva.it - VENEZIA